Die Suche ergab 95 Treffer

von Heinrichs
Do 26. Sep 2019, 18:44
Forum: Nano-Board
Thema: Mit BASCOM bis zu 6 Servos gleichzeitig ansteuern
Antworten: 0
Zugriffe: 260

Mit BASCOM bis zu 6 Servos gleichzeitig ansteuern

An anderer Stelle habe ich bereits dargestellt, wie man ein einzelnes Servo mit einem Mikrocontroller steuert. Hier wurde die Pulsweitensteuerung mit Hilfe des PWM-Modes 15 des 16-Bit-Timers Timer1 realisiert. Leider besitzt der Atmega238 nur einen einzigen solchen 16-Bit-Timer. Deswegen kann man ni...
von Heinrichs
Mi 18. Sep 2019, 14:40
Forum: Nano-Board
Thema: Nano-Board mit FORTH programmieren
Antworten: 0
Zugriffe: 162

Nano-Board mit FORTH programmieren

Vor einigen Jahren haben mein Sohn Michael und ich einen Forth-Compiler für den Attiny2313 programmiert. Nun habe ich diesen Compiler so erweitert, dass man mit ihm auch den Atmega328 auf dem Nano-Board programmieren kann. Diese neue Programm-Version MikroForth3 findet man hier . Ein kleines Beispie...
von Heinrichs
Fr 30. Aug 2019, 14:37
Forum: Nano-Board
Thema: D.0 und D.1 als I/O-Ports
Antworten: 0
Zugriffe: 351

D.0 und D.1 als I/O-Ports

Zunächst sieht es ganz einfach aus: Unter Bascom lassen sich mit DDRD = &B00000011 die Ports D.0 und D.1 als Ausgänge einrichten. Damit sollten Leuchtdioden (mit Vorwiderständen) zum Leuchten gebracht werden können. Z. B. sollten nun mit dem Programmschnipsel DDRD = &B00000011 do PortD = &B00000001 ...
von Heinrichs
Di 27. Aug 2019, 12:17
Forum: Nano-Board
Thema: Bascom-Programmer einrichten
Antworten: 0
Zugriffe: 302

Bascom-Programmer einrichten

Bascom besitzt einen eingebauten Programmer für das Nano-Board. Und so aktivieren wir ihn: 1. Schritt Zunächst ermitteln wir die COM-Nummer des USB-UART-Wandlers unseres Nano-Boards. Dazu öffnen wir den Geräte-Manager. In der Rubrik "COM & LPT" sollte ein Eintrag für den FT232- oder den CH340-Bauste...
von Heinrichs
Mo 26. Aug 2019, 12:50
Forum: Nano-Board
Thema: Viel für wenig Geld
Antworten: 0
Zugriffe: 287

Viel für wenig Geld

Viele Jahre habe ich unter den Mikrocontrollern den Attiny 2313 favorisiert. Vor etwa einem Jahr wurde ich auf das Arduino-Nano-Board aufmerksam; es wurde gerade für ca. 3 Euro angeboten. Da bin ich neugierig geworden. Ich habe mich gerfragt: Wie gut lässt es sich als Lehr- oder Lernsystem einsetzen...
von Heinrichs
Sa 27. Jul 2019, 17:52
Forum: Mitteilungen
Thema: Registrierung
Antworten: 0
Zugriffe: 1043

Registrierung

In letzter Zeit sind trotz Anti-SPAM-Maßnahmen vermehrt Registrierungsversuche erfolgt, offensichtlich mit dem Ziel, über das Forum unerwünschte Werbung zu betreiben.

Deswegen ist eine Registrierung jetzt nur noch durch eine persönliche Email an forum@g-heinrichs.de möglich.
von Heinrichs
Mo 8. Jul 2019, 16:05
Forum: Projekte
Thema: Floppy-Orgel
Antworten: 0
Zugriffe: 740

Floppy-Orgel

Inzwischen findet man im Internet zahlreiche Videos, in denen Floppy-Orgeln vorgestellt werden. Hier einige Links dazu: https://www.youtube.com/watch?v=Oym7B7YidKs https://www.youtube.com/watch?v=LdgzsF_O7oI https://www.youtube.com/watch?v=g6LewmKnFdU https://www.youtube.com/watch?v=BfFFL0tE-3s http...
von Heinrichs
Fr 1. Feb 2019, 08:53
Forum: Projekte
Thema: Modell einer Nachführeinrichtung
Antworten: 0
Zugriffe: 1281

Modell einer Nachführeinrichtung

Nachführeinrichtungen werden z. B. benutzt, um Photovoltaik-Panels nach der Sonne auszurichten. Auf diese Weise soll die Sonnenstrahlung möglichst effektiv genutzt werden. nachfuehreinrichtung_foto_klein_2.jpg In diesem Beitrag soll gezeigt werden, wie man mit einfachen Mitteln ein einfaches und pre...
von Heinrichs
So 30. Dez 2018, 09:52
Forum: Projekte
Thema: Funksteckdosen - nicht nur!
Antworten: 0
Zugriffe: 1088

Funksteckdosen - nicht nur!

Schon seit Jahren gibt es die unterschiedlichsten Geräte, die auf der Basis von Funkwellen im 433-MHz-Band arbeiten: Autoschlüssel, Fernbedienungen für Steckdosen, Funkrauchmelder, um nur einige zu nennen. Bei manchen sind die Protokolle nicht offen gelegt oder durch Codes geschützt, andere wiederum...
von Heinrichs
Mi 26. Dez 2018, 08:22
Forum: Projekte
Thema: Funken mit dem Attiny - preiswert und einfach
Antworten: 13
Zugriffe: 37189

Re: Funken mit dem Attiny - preiswert und einfach

Hallo, Deine Angaben decken sich mit meinen Vermutungen. In der folgenden Abbildung sieht man das Signal (Telegramm), das meine ELRO-Fernbedienung aussendet, wenn die Taste "A On" betätigt wird. Das Telegramm besteht aus den Pulsen für 3 Datenbytes und einem Synchronisationspuls. (Im folgenden Bild ...